Unsere Intention:

 

seit 2016 ist die S-und-C GmbH ein etablierter und kompetenter Dienstleister mit Schwerpunkt im Bereich der Schulassistenz. Auf Grund unserer verantwortungsvollen und verlässlichen Arbeit, die durch eine hohe Qualität in sämtlichen Bereichen geprägt ist, konnten wir die Anzahl unserer Maßnahmen stetig erhöhen.

 

Wir bieten unsere Fachkompetenz für sämtliche potenziellen Beeinträchtigungen an. Im Bewusstsein, dass die Aufgabe der Schulassistenz eine Schlüsselfunktion in der Entwicklung des inklusiven Unterrichts darstellt, sind unsere Ansprüche zum einen das pädagogische Niveau während des Maßnahmenprozesses stetig zu erhöhen, zum anderen klare Akzente auf das ressourcenschonende Handeln zu setzen. Dies gelingt uns durch ein modernes Qualitätsmanagement. Hier werden sämtliche relevanten Prozesse und Ressourcen kontinuierlich an die Gegebenheiten angepasst. Im Focus steht dabei natürlich immer das Wohl unserer Klientinnen/Klienten und deren Familien.

 

Folgende Fragen stehen dabei im Mittelpunkt: Kinder mit relevanten Beeinträchtigungen benötigen für den Schulalltag weitreichendere Unterstützung, als der personelle Rahmen für die Klassen bieten kann. Ist eine Assistenz die passende Antwort darauf? Wie kann ihr Einsatz zu optimalen Ergebnissen führen, im Spannungsfeld zwischen den Lehrkräften, Eltern und potenziellen Klientinnen/Klienten? Hier greift der Terminus Coaching, der zum einen Akzente in der Arbeit mit den Familien unserer Klientinnen/Klienten, wie Weiterleitung von „Hilfesuchenden“ an die entsprechenden Stellen, Jugendamt, Beratungsstellen, etc., setzt. Zum anderen werden die substanzielle Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter sowie das Potenzial der Reflexion des praktischen Handels durch Teamsitzungen und Hospitationen in den jeweiligen Schulen akzentuiert.

 

Während unserer langjährigen beruflichen Entwicklung, zeigten sich einige Problemlagen in hoher Regelmäßigkeit. Hier beobachteten wir, dass der ganzheitliche Aspekt im Verlauf der Maßnahme häufig verloren ging. Aus dieser Grundproblematik heraus konnten Konflikte zwischen den Beteiligten Systemen entstehen. Um diese zu relativieren, stehen bei uns folgende Intentionen im Fokus:

 

 

 

Wir...

  • sind stets ein kompetenter und kooperativer Ansprechpartner
  • fördern und fordern den Klienten individuell
  • streben die größtmögliche Selbstständigkeit für unseren Klienten an
  • vermitteln zwischen Elternhaus und Schule
  • leiten unsere Assistenzen an und begleiten sie kontinuierlich