Das Team von Schulassistenzen & Coaching

Unser Team hat gemeinsam und allein, beruflich und privat einige Qualifikationen und Erfahrungen gesammelt. Wir beschäftigen unter anderem Diplompädagogen, Schulsozialarbeiter, ausgebildetes Lehrpersonal und auch Eltern betroffener Kinder.

Susanne Weber (*10.09.1965)

 

Geschäftsführerin

Yvonne Kerski (*30.08.1989)

Kinder-, Jugend- und Familienberaterin, Studentin BA Soziale Arbeit

 

pädagogische Leitung

Ralf Koch (*26.03.1964)

 

Koordinator LK Schaumburg-Lippe

Katinka Räker (*15.10.1985)

Diplompädagogin

 

Seminar- und Fortbildungsleitung

Unsere Mitarbeiter: Wegbereiter und -begleiter

Natürlich gibt es für alle Beteiligten die „Wunsch-Assistenz“. Für uns als Dienstleister erfüllt die richtige Assistenz die folgenden Kriterien:

 

  • Ist Wegbereiter
  • Hat eine gute Beziehung zum Klienten
  • Sieht Stärken und Schwächen, fordert und fördert, lässt Freiräume und bietet Unterstützung
  • Verstärkt positives Verhalten, straft und verurteilt nicht
  • Ist zuverlässiger Partner in der Kommunikation
  • Arbeitet an den definierten Zielen
  • Ist kreativ im Umgang mit Hilfsmitteln
  • Ist neutral und objektiv, lobt und motiviert zu Verbesserungen
  • Sieht den schrittweisen Rückzug als Ziel einer guten Zusammenarbeit und als persönlichen Erfolg

Unsere Assistenzen werden in folgenden Bereichen geschult und kontinuierlich begleitet:

  • Konkrete Handlungsfelder und Grenzen der Assistenzen
  • Grundlagen zu den Themen ASS, AD(H)S, Trauma und ESE
  • Dokumentation der Maßnahme
  • Hospitationen
  • Fallbeispiele und Teamtreffen
  • Vorbesprechung der Hilfeplangespräche
  • Kentnisse im Bereich Kindeswohlgefährdung (§ 8a, Absatz 2 SGB VIII)